Breitbandausbau

Kein Bild vorhanden

Was in der Digitalpolitik abgeht, ist einfach nur #kauderhaft #GroKo

Deutschland sei momentan kein Wirtschaftsstandort, an dem der digitale Fortschritt optimal gedeihen kann, proklamiert Volker Kauder, Unions-Fraktionschef im Bundestag. Dazu habe ich ja bereits einiges geschrieben und gesagt. Auch Sascha Lobo nutzt die Steilvorlage zum…


Kein Bild vorhanden

Gaming: Der unterschätzte Kulturfaktor in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft – Interview zur #Gamescom2014

Der Mensch ist ein Spieler – und ohne seine Lust und Fähigkeit zum Spielen hätten sich viele Kulturformen nicht entwickelt: Dichtung, Recht, Wissenschaft, bildende Kunst oder Philosophie. Das hat der Kulturphilosoph Johan Huizinga schon vor…


Kein Bild vorhanden

Lahmes Internet als Standortkiller für Firmen: Viel Palaver und wenig Taten

Im Rhein-Sieg-Kreis ärgern sich nach einem Bericht des General Anzeigers viele Firmen über leistungsschwache Internetverbindungen. „Einige ziehen sogar einen Wegzug in Erwägung“, schreibt der GA. Und das betrifft nicht irgendwelche Nerds, die ihren Netz-Leidenschaften nachgehen,…


Kein Bild vorhanden

Ländliche Regionen brauchen leistungsfähiges Breitbandnetz – Fachkräfte zieht es in die Städte

Eine Befragung von 600 Unternehmen durch IW Consult in Köln zeigt, dass rund die Hälfte der Betriebe im ländlichen Raum große Schwierigkeiten haben, Fachkräfte oder Auszubildende zu finden. In den städtischen Regionen betrifft das nur…


Kein Bild vorhanden

Suada, Slipper-Mania, hektische Betriebsamkeit und ein digitales Dasein auf Edge-Niveau

Man kann die digitale Bräsigkeit der deutschen Positionselite natürlich auch so betrachten wie Weltamsonnabend-Blogger Michael Sonnabend. „Slipper-Mania“: WamS-Wochenschau zu Open Access, @Sciencestarter, @Jens_Rehlaender, @ChristophKappes, @gsohn u.v.a. http://t.co/0wRNnj0dlj — Michael Sonnabend (@earl_piggot) March 2, 2014 „Gunnar…


%d Bloggern gefällt das: