Archiv des Autors: gsohn

Über gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Einladung zur Disputation über Nestlé und die Wasserrechte #fragNestlé

Meine Fragen an Nestlé – auf Twitter hat man die erste Frage öffentlich nicht beantwortet. Man wollte mich erst in Bonn kennenlernen. Da ich aber schlichtweg nur an der Sache interessiert bin und mir das Kennenlernen von Konzern-Verantwortlichen in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Gesundheit", Medien, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Als Korrespondenten noch Erstquelle waren

Moderne Redaktionen sind im Echtzeitstress: Technisch am Newsdesk perfekt ausgestattet als Koordinations- und Produktionszentrale. Der Newsroom ist heute in der Regel ein Großraumbüro, das architektonisch neue redaktionelle Konzepte des ressort- und medienübergreifenden Planens und Arbeitens unterstützt. Was früher ehrfürchtig als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Wie Mainstream-Ökonomen Kritiker abwatschen – Über die Abschottungstaktik der VWL-Formelkonstrukteure #NEO16x

Die Mainstream-Ökonomen markieren eine merkwürdige Kampflinie gegen die pluralen Ökonomen: Für einige Professoren ist es eine Horrorvorstellung, dass die „Pluralen“ in ihr Fach nun Marxismus, Gender-Theorie oder Postwachstums-Ideen einschmuggeln könnten. „Die Vertreter der sogenannten Pluralen Ökonomen wollen die Wirtschaftswissenschaft sturmreif … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Bücher, Bildung, Hochschule, Kreativwirtschaft, Kultur, Management, Medien, Next Economy Open, Social Web, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Startups, über die man 2017 reden wird – vielleicht

Startups, die man 2017 beachten sollte. Die Vorhersagen von Frank Schmiechen, Chefredakteur von Gruenderszene.de: „Man kann das nur schwer auf einzelne Startups zuspitzen. Bei Fintechs wird einiges passieren, weil selbst in Deutschland gelernt wird, dass es etwas anderes gibt als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Bombiger Big Data-Heizdeckenverkauf – Ein Brexit-Trump-Ex-post-Schlaumeier-Heldenepos

Merkwürdig, wie die Zahlendreher und Analysten immer im Nachgang eines Ereignisses auf den Plan treten und ihre Heldengeschichten erzählen. Es sind Ex-post-Märchen, die in die Welt gesetzt werden. Monokausale Angebereien zur Einordnung einer komplexen Welt, die eben nicht so eindeutig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Medien, Social Web | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die NEOx-Idee – Rückblick und Ausblick #NEO16x #NEO17x

Wir sprechen von Cloud-Belegschaften, Konzepte für dezentrale Arbeit, von den Möglichkeiten der digitalen Werkzeuge für die vielen Ich-Verleger, von Ortsunabhängigkeit, Echtzeit-Reaktionen und Echtzeit-Dialogen. Wenn es um Veranstaltungen geht, ist davon nicht viel zu sehen. Da regiert die Klassik. Einzelvortrag mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Management, Medien, Next Economy Open | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Die #NEO16x läuft noch und wir planen schon die #NEO17x

Hier unser kleines Resümee zum ersten Tag der #NEO16x: Und hier die Übertragungen der gestrigen Sessions via Facebook Live: Hier die NEO16x Playlist auf YouTube. Heute stehen noch zwei Sessions an.

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Forschung, Hochschule, Informationstechnik, Internet, Management, Marketing, Medien, Next Economy Open, Social Web, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Wann kommt der Durchbruch für Smart Home? #NEO16x

Im Experteninterview stellen die Studierenden der Hochschule Fresenius Smart Home-Konzepte vor. Bislang mangelt es an Angeboten, die herstellerunabhängig schlüsselfertige Konzepte realisieren. Sprachsteuerung wird dabei wohl eine große Rolle spielen. Hier das Ergebnis der ersten #NEO16x Session. So kann es weitergehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Technik", Hochschule, Next Economy Open, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

#NEO16x Sendezentrum funktioniert :-)

Alles durchgetestet, funktioniert prima. Um 14 Uhr geht es los mit der Pre-Conference: Man hört, sieht und streamt sich.

Veröffentlicht unter "Technik", "Unterhaltung", Management, Next Economy Open, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Das Sendezentrum der Next Economy Open #NEO16x

Die #NEO16x Spiele können beginnen. Sendezentrum in Bonn-Duisdorf ist eingerichtet. Vom 30. November bis zum 2. Dezember findet die diesjährige Next Economy Open mit Subevents in Berlin, Bonn, Dortmund und Köln statt. Alles Wichtige habe ich heute noch mal erläutert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Next Economy Open | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar