re:publica2015

Kein Bild vorhanden

Doppelte Ignoranz: Monströse Netzszene und selbstverliebte Ingenieure #rp15 #Netzökonomie #nöccn

Von den wenigen netzökonomischen Impulsen, die jenseits der Lieblingsthemen der re:publica in Berlin in diesem Jahr vermittelt wurden, hat Ole Wintermann in einem Blogbeitrag die wichtigsten Erkenntnisse für die Wirtschaft zusammengetragen: „Wir müssen gegen die…


Kein Bild vorhanden

Mit dem Körper im Zeitalter der Digitalisierung und mit dem Geist? #rp15

Der Körper lebt im Zeitalter der Digitalisierung, der Geist ist noch im Industrie-Zeitalter verhaftet – auf diese kurze Formel bringt der Wirtschafts-Publizist Gunnar Sohn aus Bonn die Herausforderungen an die persönliche Resilienz des Einzelnen. Gunnar…



Kein Bild vorhanden

#rp15 Interview mit @digitalnaiv #IBM – Abschied vom E-Mail-Sortier-Management

Totgesagte leben länger. Seit der E-Mail-Geburtsstunde hat sich die Art und Weise, wie wir mit Nachrichten umgehen, nicht wesentlich geändert. Nur die Flut der E-Mails steigt rasant an. Im Berufsleben erhält man durchschnittlich 122 elektronische…


Kein Bild vorhanden

Netzökonomische Themen auf der re:publica in Berlin #rp15

Langsam muss ich mich wohl ein wenig inhaltlich vorbereiten für meine diesjährige Exkursion zur re:publica in Berlin. Hier also meine grobe Programmplanung mit netzökonomischer Ausrichtung: Fünfter Mai: WORKING IN THE ON-DEMAND ECONOMY, 12:45 BIS 13:15,…


%d Bloggern gefällt das: