Einmal Last Night, immer Last Night – Der Höhepunkt der Henry Wood-Proms

Beim Besuch meiner Tante in London kurz nach meinem Abitur wurde ich aufmerksam gemacht auf ein einmaliges musikalisches Festival der britischen Hauptstadt: Die Henry Wood-Proms, die in der Sommersaison einem breiten Publikum zu erschwinglichen Preisen klassische Konzerte präsentiert. Ich hatte das Glück, damals den krönenden Abschluss der Proms zu besuchen: Last Night of the proms. Seit dieser Zeit bin ich ein Fan der Liveübertragung im NDR mit den humorvollen Kommentaren von Rolf Seelmann-Eggebert. Vielleicht gelingt es mir ja irgendwann einmal, wieder in London dabeizusein. Selbst für Klassikmuffel sind die Proms geeignet, um auf den Geschmack zu kommen.
Hier eine Kostprobe.
Teil 1
Teil 2

Land of Hope and Glory darf nicht fehlen (Aufnahme von 2006).
Teil 3

Und natürlich die Sea Songs.
Teil 4
Teil 5

Bei diesem Stück wird für mich der Herbst eingeläutet
Bei diesem Stück wird für mich der Herbst eingeläutet

Jerusalem!
Teil 7