Energiewende

Kein Bild vorhanden

Wie man die Energiewende besser nicht kritisieren sollte @haucap @CKemfert @KeineWunder @MFratzscher @handelsblatt

Warum ich als Laie nach einer Minute diesen peinlichen Angriff von @Haucap auf @CKemfert nicht mehr weiterlesen wollte… (1/4): Suggestive Überhöhung der Gesamtkosten durch Weglassen des Enddatums… pic.twitter.com/WLgAjqPMZ2— André Kühnlenz (@KeineWunder) March 1, 2020 Liebes…


Kein Bild vorhanden

Götterdämmerung mit vergrünter Kanzlerin? Eine Replik auf @th_sattelberger

Zentralistisch, großindustriell, subventionsbelastet, wettbewerbsfrei – die Atomindustrie war und ist ein Fossil. Es ist höchste Zeit, unsere Energieversorgung anders zu organisieren. Wer bei der Energiewende von Planwirtschaft und von staatlichen Eingriffen in das Wirtschaftssystem redet…


Kein Bild vorhanden

Brüderle wird Energieberater von Bund und Ländern – Deindustrialisierung Deutschlands verhindern #Energiegipfel

Im Streit um Kürzungen bei der Förderung erneuerbarer Energien wollen Bund und Länder heute Abend beim so genannten Energiegipfel im Bundeskanzleramt nach Kompromissen suchen. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) streben eine…


Kein Bild vorhanden

Von der Lust am Scheitern: „Jeder Peinlichkeit wohnt eine Erleuchtung inne“

Der Gaming-Kenner Christoph Deeg plädiert für eine Kultur des Scheiterns: „Wir müssen akzeptieren, dass es nicht um die Tatsache geht, dass jemand einen Fehler gemacht hat. Es geht vielmehr darum gemeinsam aus diesen Fehlern zu…


Kein Bild vorhanden

BEE-Präsident kritisiert Stimmungsmache gegen Erneuerbare Energien – Der Industrielobbyismus und das Institut der deutschen Wirtschaft

Zu den heute veröffentlichen Berechnungen des industrienahen Instituts der deutschen Wirtschaft Köln über die Verteilungswirkungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) erklärt der Präsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE), Dietmar Schütz: „Die Aussagen des Instituts der deutschen Wirtschaft…


%d Bloggern gefällt das: