Schlagwort-Archive: Datenschutz

Die Geister des Heiko Maas: Gesetzes-Stumpf, der neue Triebe zeugt #VDS

Die „Vorratsdatenspeicherung“ wird vom Bundesjustizminister Heiko Maas in Orwellscher Neusprech-Machart als „Mindestspeicherpflicht“ betitelt. Das ist nachvollziehbar, weil der SPD-Politiker irgendwie noch seinen Arsch retten sein Gesicht wahren will. Aus dieser Nummer wird er als Ex-Gegner der VDS allerdings so einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Technik", "Unterhaltung", Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Edward Snowden und das Versagen des Staates beim Datenschutz: Auf wen sich Unternehmen nicht verlassen sollten #Mittelstandslounge

Interessanter Vortrag von Rechtsanwalt Matthias Lachenmann in der Cebit-Mittelstandslounge zu den Herausforderungen von Unternehmen im Datenschutz. Sehr offen auch seine Reaktion auf meine Frage, ob man dem Staat in irgendeiner Weise noch vertrauen könne bei den Lippenbekenntnissen zur Sicherheit im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, USA, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Facebook und die staatlichen Datenschützer im Schafspelz

Wenn Facebook und Google an den Schrauben ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen drehen, spielt sich in Deutschland immer wieder das gleiche Szenario ab. Parlamentarier und Minister stürzen sich mit Verve auf die bösen Buben im Silicon Valley und beklagen die Demontage der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Medien, Social Web, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Maizière macht den Morozov: IT-Bürokratismus und digitales Trauerspiel

Bundesinnenminister Thomas de Maizière versucht in einem FAZ-Gastbeitrag krampfhaft, mit Ausflügen in die Meinungswelt des Silicon Valley-Dauerkritikers Evgeny Morozov der kritischen Netzgemeinde das Wasser abzugraben. „In der Debatte über die Inhalte der ‚Digitalen Agenda‘ der Bundesregierung, die in dieser Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationstechnik, Internet, Social Web | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Der Spion, der unsichtbar im Reifen steckt – Perfekte Bewegungsprofile über funkende Messcomputer

Google weiß, wo ich arbeite und wo ich wohne. Mein Smartphone mutiert zum Informellen Mitarbeiter in meiner Hosentasche. Datenschützer warnen vor dem gläsernen Menschen, den amerikanische Silicon Valley-Konzerne produzieren. Der Zufall verschwindet und mein Handeln wird berechenbar. So verkaufen es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Google", "Technik", Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Kampf gegen Google als digitaler Masterplan der Merkel-Regierung

Die Bundesregierung habe nach Ansicht von Nico Lumma kaum Interesse, gegen die Überwachungspraxis der Bündnispartner USA und Großbritannien vorzugehen. Umso so aggressiver steigt sie gegen Google in den Ring, droht mit Zerschlagung des Suchmaschinen-Konzerns und fordert schärfere Regelungen im Datenschutz. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Google", Informationstechnik, Internet, Medien, Social Web, USA | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zwangsbefragung namens Mikrozensus und die Zwangsmaßnahmen gegen auskunftsunwillige Bürger: Widerspruch nicht möglich #NRW

Ein Prozent der Bevölkerung wird angeblich nach einer Zufallsstichprobe ausgewählt, um recht umfangreiche Angaben zur Lebenssituation zu machen. Einkommen, Arbeitslosigkeit, Höhe der Einkünfte und, und, und. Schlappe 186 Fragen muss man nach einem recht umständlich konzipierten Antwortschlüssel ausfüllen. Das Fragebogen-Design … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationstechnik, Internet | Verschlagwortet mit , , | 24 Kommentare

NSA weiß alles, Generalbundesanwalt weiß angeblich nichts

Generalbundesanwalt Harald Range wird nach Informationen von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR keine Ermittlungen wegen Spionage in der NSA-Abhöraffäre aufnehmen. Das ist gestern kräftig durch die Medien-Landschaft gerauscht. „Aus Sicht der Bundesanwaltschaft hätten Ermittlungen nur symbolhaften Charakter gehabt. Es gebe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Medien, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Die Anti-Google-Leimspur von Staat und Konzernen – Staatstrojanische NSA-Weisheiten des Bundesinnenministers

Konzern-Gichtlinge von Siemens bis Springer sowie europäische Politiker schießen sich auf den Silicon Valley-Riesen Google ein. Vom Recht auf Vergessen bis zu kartellrechtlichen Verfahren reicht der Kanon der Anti-Google-Pharisäer, die mit moralisierendem Getue von eigenen Versäumnissen und Schwächen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Google", Informationstechnik, Internet, Lobo, Medien, Social Web, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Algorithmen-TÜV und die Ahnungslosigkeit von Minister Gabriel

Wir sollten als Gesellschaft unsere Gestaltungsmacht zurückgewinnen, fordert die Schriftstellerin Juli Zeh. Etwa über die Datenschutz-Verordnung der EU, die den Schutz des Einzelnen verbessert und drakonische Strafen vorsieht, wenn ohne Zustimmung der Betroffenen Daten erhoben werden. Die Rechtsverordnung könnte sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Informationstechnik, Internet, Literatur, Medien, Social Web | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar