Kybernetik zweiter Ordnung

Kein Bild vorhanden

Kybernetik oder: Generalisierung einer „Theorie“, die auf Täuschung beruht

Wenn Naturwissenschaftler und Mathematiker Ausflüge in sozial- oder geisteswissenschaftliche Disziplinen machen, als Börsengurus an die Wall Street gehen oder gar Aussagen über politische Fragen tätigen, kommt häufig mechanistischer Unfug heraus. Beim Mathematik-Genie John von Neumann…


Kein Bild vorhanden

Blinder Fleck zweiter Ordnung – Heinz von Foerster entdeckt das Management

Über die zweifelhaften kybernetischen Ableitungen von Mathematikern und Naturwissenschaftlern in die Sphäre der Sozial- und Geisteswissenschaften habe ich mich nochmals in meiner Netzpiloten-Kolumne in einer Re-Replik geäußert. Aus Platzgründen verzichtete ich auf die Ausflüge der…


%d Bloggern gefällt das: