Blumenkübel im Sturm und am Schluss Gunnar – Schreckliche Szenen

Nicht nur die Bewohner des Antoniusstift waren fassungslos, als sie am Dienstagmorgen vor die Tür sahen: Einer der zwei Blumenkübel vor dem Eingang des Altenheimes wurde umgestoßen und lag zerbrochen vor dem Eingang.

Erschütternde Szenen spielten sich auch in unserem Garten ab – das haben die Blumen(kübel) nicht verdient.
Siehe die Horroraufnahmen in dem Film „Der Sturm und am Schluss Gunnar“.

Weitere Blumenkübel-Enthüllungen kann man hier nachlesen.

Über den Autor

gsohn
Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: