Umfeld schaffen für selbstorganisiertes und agiles Lernen – Mitmachen beim SAP Trainingforum am 23. Juni

Regieplatz für das Forum am 23. Juni

Wir können loslegen und uns mit agilen Lernkonzepten im betrieblichen Alltag beschäftigen.

Inspirationen, Austausch und Reflektion zu Good Practices rund um SAP Training und Change Management. Wie werden Mitarbeitende zu Treibern des Wandels in SAP Projekten? Wie setzen Kunden und Partner Tools wie SAP Learning Hub oder SAP Enable Now ein? Geberit, C&A, Migros und der SAP Community Experte Helge Sanden teilen in unseren Knowledge Cafés Strategien, Methoden, Tools und ihre Erfahrungen. Das Forum findet am 23. Juni virtuell statt. Sendezentrale ist Bonn-Duisdorf 🙂

Hier könnt Ihr auch registrieren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Thomas Jenewein zum Programmablauf:

Über den Autor

gsohn
Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: