Ross Ashby

Kein Bild vorhanden

Von homoöstatischen Lötkolben-Propheten zur Kunst des kybernetischen Wortschmiedens

Egal, wie man es dreht und wendet, alle Protagonisten, die sich um den Begriff der Kybernetik versammelten, sind als Techniker, Ingenieure, Mathematiker und Physiker von militärischen Aufträgen geprägt sowie angetrieben worden. Die „Kybernetik“ ging aus…


%d Bloggern gefällt das: