Chancengerechtigkeit für Führungspositionen im Zeitalter der Digitalisierung – Livetalk auf der #ZPEurope18

Mit Anaïs Fabinger, Vice-President, HR DIgital & Innovation, Deutsche Telekom; Norbert Janzen, Geschäftsführer IBM Deutschland, Director Human Resources DACH IMT; Regina Mehler, Serial Founder, Gründerin, Women Speaker Foundation; Dr. Julia Sperling, Ärztin, Neurowissenschaftlerin, Partnerin bei McKinsey & Company; Thomas Uhle, Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr und Abteilungsleiter für die Personalführung des Zivilpersonals der Bundeswehr. Moderation: Margitta Eichelbaum,Marketing Manager Cloud, IBM Deutschland.

Mitdiskutieren auf Facebook.

Digitale Strategien – Erste Maßnahmen von Firmen: „Sie tauschen die CIOs aus“

Um zukunftsfähig zu sein, müssen CIOs sich neu erfinden.

„Deutschland braucht neue CIOs. Im Vergleich zu den vergangen fünf bis zehn Jahren werden in Unternehmen andere Fähigkeiten nachgefragt“, sagt Mark Hayes vom Beratungshaus Harvey Nash im Interview mit CIO-Kurator.

Technologische Kenntnisse sind die Basis. Dazu kommen neue Themen wie Data Science, Big Data, Open Source, Forschung und Entwicklung, digitale Expertise, Plattform-Strategien.

„Große Unternehmen legen eine digitale Strategie fest. Das allererste was sie machen: Sie tauschen die CIOs aus“, weiß Hayes. Viele etablierte IT-Führungskräfte können mit dieser Entwicklung nicht Schritt halten.

Ist das so?

Auf ciokurator.com beobachten wir den Personalmarkt:

CIO-PERSONALIEN IM DEZEMBER

Alles auffindbar unter dem Stichwort CIO Personalien.

Live-Interviews von der #HRmachtNextAct in Köln #ZP17 #StudioZ

Das StudioZ ist schon in Köln und berichtet live vor dem offiziellen Start der Zukunft Personal über die Fachkonferenz #HRmachtNextAct.

Ihr solltet hier im Laufe des Tages regelmäßig vorbeischauen, da ich die Facebook Livestreams hier nach und nach einbetten werde.

Man hört, sieht und streamt sich im Bauwerk Köln.