Hoppe kommt! Geschichten über vergebliche Wünsche, gescheiterte Hochzeiten und halbierte Karrieren

Gemeint ist natürlich die Autorin Felicitas Hoppe, die heute Ihre Traumbiographie „Hoppe“ im Literaturhaus Köln vorstellt (Schönhauser Str. 8, 50968 Kölle). Um 20 Uhr. Ich werde auch zugegen sein mit meinem Multimedia-Rucksack und morgen oder übermorgen oder überübermorgen darüber berichten.

Zur Einstimmung sollte man sich das Gespräch von Denis Scheck mit Felicitas Hoppe anschauen. Druckfrisch 🙂

Über den Autor

gsohn
Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: