Dem #Neuland-Trend der Kanzlerin setze ich die Äußere Einöde entgegen

Semantische Ödnis

Alles andere kann man sich hier anschauen: #neuland – Muddi hat es ja so gewollt

Die #ÄußereEinöde wird sich wohl als Hashtag wohl nicht durchsetzen. Obwohl das doch sehr viel mit dem Bekenntnis von Änschi zu tun hat.

Siehe auch:

“Das Internet ist für uns alle Neuland”

Über den Autor

gsohn
Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: