fbpx

#BonnSchumpeterLecture zu Schumpeter und die Evolutionsökonomik #NEO22 – Man hört, sieht und streamt sich auf der Next Economy Open

„Ich denke, man kann mit Fug und Recht behaupten, dass Schumpeter heute unter den Ökonomen, wenn nicht als der wichtigste, so doch als der bei weitem prominenteste Vertreter eines evolutionären Ansatzes in der Ökonomie gilt. In diesem Beitrag soll die Frage beantwortet werden, was damit gemeint ist, wenn man Schumpeter als Begründer und Vertreter der evolutionären Ökonomie bezeichnet“, so Professor Heinz D. Kurz, Direktor des Schumpeter-Zentrums in Graz zu seiner Session auf der Next Economy Open am 1. Dezember, um 16 Uhr. Man hört, sieht und streamt sich zur #BonnSchumpeterLecture.

Über den Autor

gsohn
Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: