generation y why they are unhappy

Kein Bild vorhanden

Generation X-Y-Z und das bequeme Schubladendenken von „Forschern“

Auf Facebook und anderswo wird wieder heftig über „die“ Generation Blablabla fabuliert. Diese ganzen Clusterungen sind empirischer Unsinn, unseriös mit lächerlichen Fallzahlen zusammen gestrickt. Sie sind wohl eher Ausfluss eines mechanistischen Denkens oder bequemes Schubladendenken,…


%d Bloggern gefällt das: