Da simmer #dabei: Veedelsafari zur #DigitalX in Kölle

DigitalX: Am 7. und 8. September wandelt sich der Stadtkern von Köln für 48 Stunden zur Weltausstellung der Digitalisierung. “Das hat Festival-Charakter und passt gut zu Köln. Es ist einfach schön, dass bei uns wieder Events stattfinden. Das zeichnet unsere Metropole auch aus, vom Christopher-Street-Day bis zum Karneval: Das Kölsche Lebensgefühl kehrt zurück”, sagt Julian Cetinbas, geschäftsführender Gesellschafter von littleNONNA.

Am Samstag, den 21. August, um 12 Uhr machen wir mit dem Kölner Architekten und ehemaligen Geschäftsführer vom Haus der Architektur, Christian Wendling, eine Veedelsafari zu den Veranstaltungsorten der diesjährigen DigitalX.

Treffpunkt ist im Belgischen Viertel. Wir starten an der Volksbühne mit einer Rikscha: Aachener Str. 5, 50674 Köln.

Man hört, sieht und streamt sich am Samstag und natürlich am 7. und 8. September auf der #DigitalX in Kölle.

Krisengeplagtes Gastgewerbe braucht Unterstützung: Mit der Digital X „kehrt das Kölsche Lebensgefühl zurück“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.