Forschung für die Kreislaufwirtschaft in Hessen – Live-Programm am Freitag in Hanau @Fraunhofer_IWKS

Die Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS hat ihren Neubau in der Brentanostraße in Alzenau offiziell eröffnet. Jetzt folgt der Standort Hanau in Hessen:

Das Programm am Freitag (Änderungen vorbehalten):

13:30 Eröffnungsrede, Prof. Dr. Anke Weidenkaff, Institutsleiterin Fraunhofer IWKS

Grußwort, Dipl.-Kfm. Andreas Meuer, Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft

e.V. Grußwort, Volker Bouffier, Ministerpräsident Hessen

Grußwort, Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Grußwort, Angela Dorn, Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst

Grußwort, Claus Kaminsky, Oberbürgermeister Stadt Hanau 13:45

Virtueller Rundgang durch den Neubau

13:50 Eröffnungszeremonie

14:00 Einblicke in die Forschung

14:05 Gesprächsrunde Neubau mit Architekt und Künstler „Kunst am Bau“

14:15 Ende der Online-Veranstaltung

Man hört, sieht und streamt sich in Hanau.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.