#NextTalk #Indeed Arbeitsmarkt-Update in der #Corona-Krise mit @AnninaHering

Wie können wir die Wirtschaftsentwicklung in einer so wichtigen Zeit wie der Coronakrise möglichst zeitnah und granular beobachten?
Die Entwicklung von Online-Stellenanzeigen kann als Frühindikator für die Auswirkungen der Krise auf den Arbeitsmarkt gewertet werden. Die Daten sind hierfür nahezu in Echtzeit verfügbar.

Indeed indexiert und aggregiert Jobangebote von tausenden Karrierewebseiten und einer Vielzahl von Personaldienstleistern und Jobbörsen. Die Analyse von bezahlten und unbezahlten Stellenanzeigen garantiert, dass der Gesamtarbeitsmarkt repräsentiert wird.

Zudem bekommt man für das Konjunkturpaket einen wichtigen Orientierungspunkt für die notwendigen Maßnahmen. In welchen Berufsgruppen und Branchen muss der Staat jetzt aktiv werden? Das leisten die üblichen makroökonomischen Daten nicht wirklich.

Darum geht es bei unserem Vodcast: #Indeed Arbeitsmarkt-Update in der Corona-Krise mit Dr. Annina Hering.

Jede Woche frische Daten fast in Echzeit.

Stellenanzeigen als Konjunkturindikator

Granulare Daten für die Ökonomik, für Medien und Politik.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.