Der zweifach moderierte Livestream im Livestream zur täglichen #Politikstunde @drbieber @krafts_werk

Mit Hannes Schleeh hatte ich das ja bereits bei Bloggercamp-tv durchgespielt. Da holten wir Obama und Merkel live in unsere Sendung – also ein doppelter Livestream. Diesmal war ich sogar in zwei Livestreams anfänglich als Interviewgast dabei, um dann sofort wieder in die Rolle des Moderators zu wechseln. Die Politikstunde wurde parallel moderiert und kuratiert – klingt verwirrend und ist technisch gar nicht so leicht umzusetzen. Klar, es gibt Plattformen, die ermöglichen die Ausspielung eines Livestreams auf unterschiedliche Dienste. Etwa restream.io mit Twitch, YT, Facebook und Periscope – bald auch LinkedIn. Das ist keine große Kunst. Was wir heute gemacht haben und in den nächsten Tagen machen werden, ist etwas anspruchsvoller.

Schaut Euch einfach mal beide Übertragungen nacheinander an. Hier meine Version auf Periscope:

Hier die Variante von Daniel Kraft:

Und die gleiche Variante auf Facebook (hier erzielen wir immer am meisten Zuschauer.

Was haltet Ihr von der Vorgehensweise?

Kommentar verfassen