Warum Alibaba-Chef Jack Ma MBA-Absolventen nicht mag und eine digitale Räterepublik gar nicht so schlecht wäre #NEO18x

Eine sehr unterhaltsame Session von Professor Frank H. Witt: Machine, Platform, Crowd – Wer gestaltet welche Zukunft? Bislang einer der Höhepunkte der diesjährigen Next Economy Open #NEO18x

2 Gedanken zu “Warum Alibaba-Chef Jack Ma MBA-Absolventen nicht mag und eine digitale Räterepublik gar nicht so schlecht wäre #NEO18x

  1. Pingback: Next Economy Open #NEO18x – Die Online Konferenz | HS Fresenius – Lehre und Forschung

  2. Thomas Lützenrath

    Lieber Frank,

    wo Du auch gerade immer steckst in der Welt…

    Ich kommentiere prinzipiell keine Internetbeiträge, aber diesmal muß ich eine Ausnahme machen!
    Ein wirklich sehr guter Beitrag, der mich begeistert hat! Vielen Dank!
    Du warst quasi mein Doktorvater! Von Dir habe ich die wesentlichen 51% meines Wissens gelernt. Die anderen unwesentlichen 49% entstammen der Harvard und der Stanford University.
    Ich komme ja aus dem innovativen und disruptiven Technologie Umfeld. Als Group CIO der Deutschen Telekom AG a.D. und CEO mehrerer Technologieunternehmen ist das sozusagen mein Kerngeschäft, Aber keiner kann das so prägnant und unterhaltsam zusammenfassen und darstellen, wie Du! Ich danke Dir!

    Und, wenn Du wieder in Deutschland bist, komme bitte asap auf einen Kaffee vorbei!

    Mit besten Grüßen!

    Dein

    Thomas Lützenrath

Kommentar verfassen