Studio-Beton setzt auf League of Legends: Sohn und Sohn live bei der #LCS in Köln


League of Legends

Einen Schritt in die neue Welt wollen die MMC-Studios mit Produktionen machen, die nur für das Internet gedacht sind. Etwa die League of Legends World Championship. Die Gaming-Finalrunden werden live ins Netz gestreamt mit Zuschauerzahlen von 18 Millionen. Eine Herkulesaufgabe nicht nur für die Studiotechnik, sondern auch für die Livestreaming-Qualität, die wir mit dem kostenlosen Google-Dienst Hangout on Air natürlich nicht erreichen können. Das sagte Friedhelm Bixschlag, Geschäftsführer der Kölner MMC-Studios, in seinem Vortrag beim Bewegtbildstammtisch im Kölner Startplatz.

Die klassischen Fernsehproduktionen reichen wahrscheinlich nicht mehr aus, um die gigantischen Studioflächen auszulasten: Ein Blick auf die Infrastruktur von MMC macht das deutlich. Ein 15-Hektar-Gelände mit 19 Studios und über 26.000 fur League boost Deutschland, Quadratmetern Studiofläche mit einem guten Router haben wir an https://www.hotrate.com/electronics/gaming/best-router-for-gaming/

Was Bixschlag als Schritt in die Netzwelt verkündete, wollen wir heute Abend live erleben. Sohn und Sohn haben Tickets für die League of Legends Championship Series. Team Fnatic, der vermeintliche europäische Favorit, trifft auf den polnischen Newcomer Team Roccat und wir werden erleben, ob die Pechsträhne von Fnatic ein Ende findet. Die kompletten Matchups und die Liveübertragung findet ihr auf lolesports.com. Die Show wird wie immer kommentiert von Szene-Stars wie David „Phreak“ Turley oder Leigh „Deman“ Smith.

Hier unser Vorbericht, der um 14:30 Uhr startet via Hangout on Air.

Advertisements

Autor: gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Es lebe die Diskussion!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s