Wo ist nur die Gewerbeauskunft-Zentrale? Ein Fall für Chuck Norris

Ich habe es mir ja fast gedacht. Meine schönen Kommentare auf der Facebook-Seite der so genannten Gewerbeauskunft-Zentrale sind verschwunden. Irgendwie ist wohl der komplette Social Web-Auftritt dieser Auskunft-Spezialisten verdunstet. Schade, schade. Aber schlau wie ich bin (Eigenlob), hatte ich ja alles sorgfältig dokumentiert. Auch meine Prosa auf Facebook:

Im Falle der Löschung meines Kommentars, hier noch einmal meine Botschaft an diese Herren: Warum benutzen Sie bei Ihrem merkwürdigen Anschreiben eine Papierform, die den Eindruck eines Amtsblattes macht? Zudem steht in Ihrer Betreffzeile überhaupt kein Angebot, sondern einfach nur “Ergänzen oder korrigieren Sie bitte bei Annahme fehlende oder fehlerhafte Daten”. Und man muss schon mit der Lupe suchen, um festzustellen, dass es sich bei Ihrem Unternehmen nur um eine GmbH handelt und so ein ziemlich überflüssiger Eintrag auch noch schlappe 569,06 Euro kostet. Das ist wohl ein Witz? Bitte verschonen Sie mich mit weiteren Schreiben. Ich werde bis zum Ende meiner Tage niemals auf so etwas eingehen.

Die liebwertesten Gichtline in der Gewerbeauskunft-Zentrale sollten daher über die Löschung oder den Social Web-Schwund nicht traurig sein. Das wird sich auf meinem Blog wohl ewig halten und andere Menschen darüber in Kenntnis setzen, was man da so alles zu erwarten hat, wenn man die Unterschrift unter dieses AmtsSchreiben setzt. Als Alternative empfehle ich die Altpapiersammlung.

Mein Blogpost solltet Ihr kräftig teilen: Nach dem Motto meiner heutigen The European-Kolumne „Teilen statt Besitzen“.

5 Gedanken zu “Wo ist nur die Gewerbeauskunft-Zentrale? Ein Fall für Chuck Norris

  1. Hi Gunnar.
    Ja die treiben es ganz schön bunt. Ein Wahnsinn wie lange das dauert bis die Politik dagegen vorgeht und sowas verbietet.
    Bei den Raubmordkopierern wird viel schneller ermittelt, verfolgt, abgemahnt und kassiert.
    Aber das ist nicht der Grund meines Kommentars.
    Eigentlich wollte ich dich fragen ob die Chuck Norris Puppe oben echt ist?
    Wenn ja. Echt geil. COOOOOL 🙂
    Von wo hast du sie denn?
    Liebe Grüße
    Markus

  2. Stimmt. Bestellt, kurz vor dem Verbot von Apple. Bin wohl einiger der Wenigen, die den lieben Steve ergattern konnten.

Kommentar verfassen