Wie man verkrustete Organisationen überlisten kann

Unterhaltsames Interview mit Dr. Gerhard Wohland, Autor des Buches „Denkwerkzeuge der Höchstleister“ und Leiter des Instituts für dynamikrobuste Höchstleistung des Kölner IT-Spezialisten ITyx.

Ich führte am Rande der User Conference des Unternehmens ein Gespräch mit ihm in Köln:

Hier der Artikel zum Interview auf Service Insiders.

Hier der komplette Vortrag von Dr. Wohland, der er auf der User Conference gehalten hat (1 Stunde und 20 Minuten – ne Menge Holz, aber lohnt sich):

2 Gedanken zu “Wie man verkrustete Organisationen überlisten kann

  1. Pingback: Schützengräben im Internet: Der Antiterrorkampf des Innenministers #cyberwar « Ich sag mal

  2. Pingback: Denkwerkzeuge der Höchstleister

Kommentar verfassen