G-Force Amsterdam: Neun von zehn Firmen beherrschen nicht das Multichannel-Management im Kundenservice

In Amsterdam hatte ich bei der Fachkonferenz G-Force die Gelegenheit, ein Interview mit Andreas Lendner von Alcatel-Lucent über die Qualität des Kundenservice in Deutschland zu führen. Hier das erste Ergebnis als Audiodatei:

Bericht folgt später.

4 Gedanken zu “G-Force Amsterdam: Neun von zehn Firmen beherrschen nicht das Multichannel-Management im Kundenservice

  1. Pingback: Dialog mit Kunden? Die Frustration wächst, weil Firmen nicht richtig kommunizieren können « Ich sag mal

  2. Pingback: „Generation Jetzt“ und das Versagen der klassischen Kundenkommunikation « Ich sag mal

Kommentar verfassen