Schlagwort-Archive: Rhetorik

Das-ist-das-Haus-vom-Nikolaus: Vademekum gegen schlechte Redner – online und offline

Blecherne Stimmen, verkrampfte Moderation, kaum Interaktion und Referenten, die mit einer Flut von propagandistischen Powerpoint-Folien im sonoren Ton loblabern und wehrlose Zuschauer in den Netzschlaf wiegen: Man nennt das Ganze auch Heizdecken verkaufen über so genannte Webinare. Um uns aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Über Powerpoint-Sabbelkönige und Vollkasko-Hütchenspieler

Da stellt man sich jeden Tag gut oder neu auf, optimiert Prozesse, reduziert Kosten, implementiert semantische Nebelkerzen: Was Politiker von der antiken Lehre der Rhetorik auch heute noch lernen können, ist bei Lord Chesterfield nachzulesen. Eine Ode an die Zeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationstechnik, Management, Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Proaktive weiße Schwäne implementieren alternativlos semantische Nebelkerzen zur Optimierung von Prozessen

Da stellt man sich jeden Tag gut oder neu auf, optimiert Prozesse, reduziert Kosten, implementiert semantische Nebelkerzen: Was Politiker von der antiken Lehre der Rhetorik auch heute noch lernen können, ist bei Lord Chesterfield nachzulesen. Eine Ode an die Zeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Bücher, Bildung, Informationstechnik, Internet, Management, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Powerpoint-Sabbler – Fünf Typologien des Schreckens

Das sprachliche und geistige Korsett von Führungskräften der Wirtschaft kann bei jedem x-beliebigen Kongress bestaunt werden: die Krankheit nennt sich Powerpoint-Rhetorik. Es ist wie mit jenen Abenden bei Freunden, die zwei Kästen mit Dias hervorkramen und über aufregende Urlaubserlebnisse berichten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Management, Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Umfrage, bitte mitmachen: Wer ist der Phrasendrescher des Jahres?

Auch das Jahr 2010 war wieder einmal ein Jahr der Phrasendrescher. Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung hat einige Perlen von Managern und Politikern zusammengetragen, die wir im nächsten Jahr nicht mehr hören wollen. Dieser Wunsch wird sich nicht erfüllen. “Heute muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wähle die vodafonistische Worthülse einer neuen Zeitrechnung!

In der Wochenzeitung “Die Zeit” beklagt der Politiker Gregor Gysi den Niedergang der Redekunst. In der Antike stand die Rhetorik noch in einem hohen Ansehen. Zu den Lehrmeistern zählt Gysi den Platon-Schüler Aristoteles, der mit seiner Rhetorik das bis heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "iPhone", "Technik", "Unterhaltung", "Web 2.0", Bildung, Informationstechnik, Internet, Kreativwirtschaft, Management, Marketing, Medien, Social Web, Telekommunikation, Werbung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Wähle die Worthülse des Monats! Hitliste der Phrasendrescher und Powerpoint-Rhetoriker

Es gibt so viele Ranglisten, Hitparaden, Statistiken über Twitter-Weltmeister, Bücher, Anwälte oder Ärzte. Es fehlt noch ein Votum über die Worthülse des Monats. Eine Liste des Grauens, der rhetorischen Leerformeln, semantischen Umweltverschmutzer, Powerpoint-Schaumschläger, Phrasendrescher und Wichtigtuer. Wer bei der Umfrage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Bildung, Forschung, Management, Marketing, Medien, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Empfehlung für Manager: “Drücke dich schlicht aus”, dann läuft die Wirtschaft besser

Nach Erfahrungen des Managementexperten und FAZ-Autors Erhard Glogowski verarmt die deutsche Muttersprache durch gedankenlose Verwendung von Anglizismen, fehlerhafte Grammatik und Unkenntnis des reichen Wortschatzes. „Dabei ist es nicht kompliziert, die Sprachkultur zu verbessern. Zur Kunst des geschmeidigen Redens haben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Management, Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen