Schlagwort-Archive: “Recycling”

Startup-Geist für Umweltideen gesucht: ichsagmal-Gespräch mit Green Alley

Gespräch mit Miriam Kehl von Green Alley über den Gründerwettbewerb „InnoWASTEon – grüne Start-ups gesucht!“ Wer kann mitmachen? Wie ausgereift müssen die Ideen sein? Was bringt der Wettbewerb für Gründer? Und, und, und. Über Google Plus könnt Ihr während der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreativwirtschaft, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kommunale Müllentsorgung ein Fall für das Kartellamt

Über ein Wertstoffgesetz sollen bekanntlich alle Materialien mit erfasst werden, die in ihrer stofflichen Zusammensetzung den Verkaufsverpackungen entsprechen – also in erster Linie Abfallprodukte aus Plastik und Metall. Der Gesetzentwurf steht im Herbst auf der Agenda. Für die kommunalen Interessenvertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunen, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Trittbrettfahrer-Novellen in der Recyclingwirtschaft – Maulschellen für den Verordnungsgeber

Die deutsche Justiz hat ein Sprachproblem, konstatiert mein The European-Kollege Heinrich Schmitz. Als Strafverteidiger wird er das gut beurteilen können. Aber nicht nur die Judikative leidet unter diesem Mangel – auch der Gesetzgeber erweist sich als semantischer Tiefflieger. Darauf verweist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Medien, Umwelt, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

NRW und die semantischen Leerstellen beim Verpackungsrecycling

Gemeinsame Stelle, haushaltsnahe oder gewerbliche Anfallstelle, Schnittstelle, zentrale Stelle, Stellen für die Branchenrücknahme, Stellen für die Eigenrücknahme oder doch nur semantische Leerstellen? So beschrieb ich vor zwei Jahren die Hilflosigkeit von Politik und Wirtschaft bei den Überlegungen zur Novelle der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Öko-Intelligenz statt Müllbeseitigung – Verbrennung überflüssig machen! #GroKo

Die mittelständische Recyclingwirtschaft äußert sich enttäuscht über die bescheidenen Akzente, die die neue Bundesregierung in der Umweltpolitik setzt: „Der vorliegende Koalitionsvertrag ist weder mutig noch innovativ, sondern unverbindlich. Das reicht nicht aus, um in den nächsten vier Jahren neue, dringend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Technik", Dienstleistungen, Kommunen, Umwelt, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#GroKo Vertrag: Dünnes Kapitelchen über Kreislaufwirtschaft

Schön, dass so früh der Entwurf des schwarz-roten Koalitionsvertrages geleakt und im Social Web der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Großer Dank an Malte Spitz. GroKo Werk für den öffentlichen Meinungsstreit Macht euch selber einen Eindruck vom Stand des Koalitionsvertrags von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Recycling-Wettbewerb und das Ende der Müllbeseitigung

Seit zehn Jahren gibt es nun Wettbewerb beim Verpackungsrecycling. Vorher hatte der Grüne Punkt-Konzern eine Monopolstellung. Erst durch die Intervention des Bundeskartellamtes gibt es Konkurrenz bei der Sammlung und Sortierung von Verpackungsabfall. “Der Marktanteil des ehemaligen Monopolisten DSD liegt heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Künstliche Intelligenz", "Technik", Forschung, Medien, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Knöllchenjagd, Verbrennung statt Recycling, Strom-Monopole: Lasset die kommunalen Kassen klingeln

Eigentlich ist die Finanzierung staatlicher Aufgaben recht einfach geregelt. Es sind in erster Linie Steuern, die im Haushalt als Stellgrößen für die Finanzplanung einkalkuliert werden. Das gilt für Bund, Länder und Kommunen. Aber besonders in der Kommunalpolitik wird man erfinderischer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienstleistungen, Kommunen, Medien, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Gebühren-Abzocker: Wer zügelt die Kommunen? #Kartellamt

Gut ein Jahr nach dem in Kraft treten des neuen Kreislaufwirtschaftsgesetzes zieht Professor Justus Haucap, Mitglied der Monopolkommission, eine niederschmetternde Bilanz. So könne das privatwirtschaftliche Recycling untersagt werden, wenn es nicht wesentlich leistungsfähiger ist, als die Angebote der Kommunen. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Dienstleistungsökonomie", Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mülltonnen-Verschwörung mit neobürokratischem Trauerspiel

Gestern versprach ich ja eine Fortsetzung der Story “Wie Rationalitätsmythen zu Bürokratismus führen”. Das will ich heute und ausführlich morgen in meiner The European-Kolumne tun. Ein neobürokratisches Trauerspiel inszeniert zur Zeit der Bundesverband der Entsorgungswirtschaft, der doch tatsächlich der Meinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Dienstleistungsökonomie", "Unterhaltung", Dienstleistungen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare