Schlagwort-Archive: Führungskräfte

Digitale Bräsigkeit und veraltete Management-Methoden – Über die kollektive Dummheit in deutschen Unternehmen

Warum ist die Digitalisierung immer noch eine Achillesferse von deutschen Unternehmen? Diese Frage untersucht eine Zukunftsstudie des Münchner Kreis, die in dieser Woche in den Räumen des Bayerischen Landtags vorgestellt wurde. 61 Prozent der Befragten sehen den Fachkräftemangel als strukturelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Technik", Informationstechnik, Internet, Management, Medien, Social Web, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Begeisterte Mitarbeiter und Kunden: Normale Arschkriecherei reicht nicht mehr aus

Du musst nicht nur deine Arbeit gut machen, sondern das Ganze auch noch mit besinnungsloser Begeisterung tun, so beschreibt Matthias Nöllke in seinem Buch “Ich will mich aber aufregen!” die Obsessionen vieler Chefs in Unternehmen. Einen kleinen Auszug seines Opus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Bücher, Management, Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Arbeitswelt anders organisieren – Generaldirektor-Habitus war gestern

Flexibilisierte Arbeitszeiten, Arbeitsorte, Rollen und die zunehmende Grenzenlosigkeit von Arbeits- und Freizeit prägen die Wirtschaftsrealität. Fähigkeiten im Distanz-Management sowie die Organisation von virtuellen Teams und so genannten Cloud-Belegschaften werden wohl zur Norm. In den Top-Etagen der Wirtschaft und im Personalmanagement … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Management, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Das Neue wird von Führungskräften lieber delegiert: Zur Technologiekompetenz der deutschen “Wirtschaftselite”

„Zukunftsprojekte wie digitale Medien und soziale Netzwerke dominieren derzeitig die Innovationsprojekte der CIOs”, verdeutlicht Udo Nadolski, Deutschland-Chef des IT-Beratungshauses Harvey Nash. Sie seien nicht mehr als Verwalter der IT gefragt, sondern als Gestalter für das Kerngeschäft der Firmen. Kluge Vorstandschefs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Technik", "Web 2.0", Informationstechnik, Internet, Management, Medien, Social Web, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Social Media ist nicht Chefsache: Die Zurückhaltung der Internet-Ausdrucker verwundert mich nicht

Ulrike Langer weist auf eine interessante Studie der Agentur Deutsche Markenarbeit hin. Die Kernaussage: “Die DAX Unternehmen sind in der Social Media Welt angekommen. Ihre Vorstände nicht.” Demnach seien alle DAX 30 Unternehmen auf einer oder mehreren Social Media Plattformen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Dienstleistungsökonomie", "Technik", "Web 2.0", Informationstechnik, Internet, Management, Medien, Social Web, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hilfe, ein #Hashtag! Deutsche Unternehmen verzweifeln am und im Internet, schreibt @gsohn

Genau. Heute in meiner Montagskolumne für “The European”. Zwei Welten prallen im Netz aufeinander: Bürokratie und hierarchisches Management gegen verspieltes Experimentieren. Unternehmen, für die ein Twitteraccount schon die Zeitenwende bedeutet, werden daran verzweifeln. Klugheit im Durcheinander der Vernetzung speist sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Web 2.0", Bücher, Informationstechnik, Internet, Medien, Social Web | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Tweed-Sakko statt Tweet-Kompetenz

Man spürt die Verkrampfung der liebwertesten Gichtlinge aus dem Industrieparadies des 20. Jahrhunderts, wenn sie sich mit Dingen beschäftigen müssen, die sie nicht kapieren. In Anlehnung an das Standardwerk von Marshall McLuhan formuliert es der Grafiker Quentin Fiore in seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Dienstleistungsökonomie", "Google", "Technik", "Web 2.0", Dienstleistungen, Kreativwirtschaft, Management, Marketing, Medien, Social Web, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was Social Media mit der Technologie der Torheit zu hat….

beantworte ich morgen in einem Beitrag für NeueNachricht. Die Story geht auf den amerikanischen Organisationspsychologen James G. March ein, der so herrliche Modelle entwickelt hat, wie eben auch die Technologie der Torheit. “Torheit – oder das, was danach aussieht – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Dienstleistungsökonomie", "Technik", "Web 2.0", Dienstleistungen, Hochschule, Informationstechnik, Internet, Kreativwirtschaft, Literatur, Management, Medien, Social Web, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Proaktive weiße Schwäne implementieren alternativlos semantische Nebelkerzen zur Optimierung von Prozessen

Da stellt man sich jeden Tag gut oder neu auf, optimiert Prozesse, reduziert Kosten, implementiert semantische Nebelkerzen: Was Politiker von der antiken Lehre der Rhetorik auch heute noch lernen können, ist bei Lord Chesterfield nachzulesen. Eine Ode an die Zeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Bücher, Bildung, Informationstechnik, Internet, Management, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie neurotische Diktatoren in den Chefetagen die Mitarbeiter frusten

Die Gallup-Studie zur Motivation der Mitarbeiter in deutschen Unternehmen passt ja wie die Faust aufs Auge zu meiner The European-Kolumne über neurotische Diktatoren, Borderliner, Brüller und Schreihälse in den Führungsetagen. In vielen Firmen ignorieren Führungskräfte nach wie vor die zentralen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Management, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen