Archiv der Kategorie: Medien

Plattform für die Next Economy – Wie etabliert man das? Eure Ideen interessieren uns #NEO15 #barcampkoeln

Ursprünglich veröffentlicht auf #NEO15 Matchen, Moderieren, Managen:
Man sieht sich in Bonn. Beim neuen Veranstaltungsformat #NEO15 geht nicht nur um den Austausch von Visitenkarten, sondern um das Matchen, Moderieren und Managen der Next Economy – eine dauerhafte Dialog-Plattform…

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

Altpapier des Tages: Wir sollten den Forsa-Chef einfach vergessen – Über die Partikular-Interessen eines “Meinungsforschers”

Ich weiß nicht, welchen Clown der Forsa-Chef Manfred Güllner zum Frühstück verspeist hat, aber mit seinen Rundumschlägen gegen die öffentliche Meinung des Netzes beweist der “Demoskop” seine Inkompetenz bei der Beurteilung der Meinungsbildung, die nun nicht mehr von Massenmedien bestimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Social Web, "Unterhaltung" | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Ideen für die Next Economy mit Stromausfall von Peter Lustig – äh Frank Michna #NEO15

Ursprünglich veröffentlicht auf #NEO15 Matchen, Moderieren, Managen:
Ursprünglich veröffentlicht auf #NEO15 Matchen, Moderieren, Managen: Original ansehen

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

Zur Google-Metamorphose: Blaupause für die Next Economy #Alphabet #NEO15 @netzpiloten #NotizAmt

Für meine neue Kolumne “Das Notiz-Amt” bei den Netzpiloten habe ich mir nach langer Zeit wieder einmal den ARD-Presseclub angeschaut, der sich mit der neuen Holdingstruktur von Google auseinandersetzte. Mit Marina Weisband, Mario Sixtus, Phillip Banse und Miriam Meckel war … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Wie kommt man auf eine revolutionäre Idee in der Wissenschaft?

Ursprünglich veröffentlicht auf till nikolaus von heiseler:
Ausschnitt aus dem Gespräch Friedrich Kittllers Flaschenpost an die Zukunft Friedrich Kittler Mit 33 habe ich dann begriffen, dass ich nicht alle Zettelkästen zu Büchern machen kann, sondern dass ich es…

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

#GrowthHacking – Warum amerikanische Rotznasen Rabatz machen und schnell wachsen wollen #NEO15 #Uber @haucap

Die amerikanische Startup-Szene ist auf Wachstum gedrillt und nutzt jede Methodik, um schnell zu skalieren und Einfluss zu gewinnen. Erst später wird über Rentabilität nachgedacht. Der Wettbewerbsökonom Justus Haucap hat das gegenüber der Süddeutschen Zeitung herzerfrischend auf den Punkt gebracht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationstechnik, Internet, Management, Medien, USA, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Reliquie der Soziologie #systemtheorie #zettelkasten @latent_de @hackr

Ursprünglich veröffentlicht auf Differentia:
In dem Video (nachstehend verlinkt) gibt es einen sehr kurzen, aber sehr wichtigen Augenblick (ab Min 1:36). Gefilmt wird Niklas Luhmann wie er gerade vor laufender Kamera Zettel anfertigt um sie in den Zettelkasten…

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

#NEO15 als Ideenspender: Vom #NextSendezentrum bis zur Plattformisierung der Wirtschaft – Ab nach Bonn im November!

Ursprünglich veröffentlicht auf #NEO15 Matchen, Moderieren, Managen:
Session-Ideen für die #NEO15 überlegen Auf der Next Economy Open #NEO15 sind am 9. und 10. November Visionen, Projekte, Aktionen und Demos gefragt. Keine Einweg-Kommunikation, sondern Dialoge mit Unternehmern, Führungskräften, Entwicklern,…

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

Wirtschaftspolitik als Staatskunst: Vom Irrtum der Laissez-faire-Denker – Über Mindestlöhne und die Neo-Neoliberalen

Ursprünglich veröffentlicht auf www.ne-na.de :
Michael Zachrau hat auf Facebook noch einmal darauf hingewiesen, wie scheinheilig die Empörung über die Einführung der Mindestlöhne verläuft und mit welchen neoliberalen Horrormeldungen operiert wurde, die sich nun wohl doch eher…

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

Neue Kolumne für die @netzpiloten: Das Notiz-Amt – Ideenspender fürs Netz oder so ähnlich

Ab nächste Woche starte ich eine neue Kolumne – nach dem Niedergang der liebwertesten Gichtlinge, die auf Wiederbelebung warten. Könnte da ab Oktober etwas Neues geben. Unabhängig von der Reinkarnation meiner The European-Ausflüge gibt es ab nächster Woche “Das Notiz-Amt”. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Unterhaltung", Medien | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar