Tagesarchiv: 23. März 2012

Auf#Regener des Tages: Bubble-Rhetoren unterschätzen Kompetenz der vernetzten Verbraucher

Mein Aufreger des Tages für die absatzwirtschaft: Filterbubble-Theorie – Werden Konsumenten durch Suchmaschinen und Filterfunktionen der sozialen Medien entmündigt? Hier ein Auszug: Im Diskurs über die vermeintliche Diktatur von Filterblasen, Algorithmen und personalisierten Diensten wird der Eindruck erweckt, dass sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Google", "Technik", "Web 2.0", Forschung, Informationstechnik, Internet, Marketing, Medien, Social Web, USA, Werbung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ursprünglich veröffentlicht auf 11k2:
Zunächst mal, Sven, sag ich du zu dir, weil wir aus der selben Szene sind, und ich ein halbes Jahr älter bin als du. Wir haben auch eine teilparallele Entwicklung, ich bin in den…

Veröffentlicht unter Medien | 1 Kommentar