iPad 3 mit LTE

Standard

Ursprünglich veröffentlicht auf MisterFlex:

Laut Bloomberg läuft die Produktion des iPad 3 tatsächlich bereits an und soll ab Februar auf vollen Touren laufen. Mit der Produktvorstellung rechnet man Anfang März, mit der Auslieferung dann im Laufe jenes Monats.

Neben den bereits bekannten Gerüchten über ein Retina Display sowie eines – wohl A6 getauften – Quad-Core Prozessors, geht man bei Bloomberg davon aus, dass das iPad 3 auch LTE unterstützen wird.

Apple bringt LTE Support zunächst auf dem iPad, da es im Gegensatz zum iPhone einen größeren Akku hat und den erhöhten Energiebedarf von LTE Verbindungen leichter stemmen kann.

Aus Zulieferkreisen entstammen Gerüchte über einen 14 Ah Akku im iPad 3 (im iPad 2 steckt ein Akku mit 6,5 Ah).

Die Vorstellung des neuen iPads wird Apple’s erste große Produkteinführung seit dem Tod von Steve Jobs im Oktober 2011.

Original ansehen

About these ads